Dr. Sabine Hein-Brauch – Seniorpartner

Dr. Sabine Hein-Brauch ist seit 1981 niedergelassen in München.
Durch eine spezielle chirurgische Ausbildung an der Universität München und durch ständige Fortbildungen bei Prof. Gutowski / Dr. Axel Bauer u.a. bietet sie den aktuellsten Stand in der ästhetischen Zahnmedizin, Gnathologie, kieferorthopädischen Orthopädie und Implantologie.
Zahnfehlstellungen, wie schiefe, verdrehte oder krumme Zähne korrigiert Sie durch Invisalign® – ohne aufgeklebte Brackets oder Drähte. Darüberhinaus ist sie spezialisiert auf dem Gebiet der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD). Das sind strukturelle, funktionelle und physisch schmerzhafte Fehlregulationen der Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke.
Die Wirkung kann bis in den Schulter- und Rückenbereich ausstrahlen.