Dr. Martin Butz: Mitglied im International College of Dentists (ICD)

ist eine Vereinigung von Zahnärztinnen und Zahnärzten, die sich die Förderung der zahnmedizinischen Infrastruktur und der Verbesserung ihrer Qualität auf dem gesamten Globus auf die Fahne geschrieben hat. Diese anspruchsvolle Aufgabe bewältigt es auf zwei Wegen: Einerseits setzt es sich für humanitäre Zwecke ein und bietet Zahnmedizinern in strukturschwachen Ländern Möglichkeiten für hochqualitative Weiterbildungen; andererseits bringt es die besten Zahnmediziner der Welt zusammen, um einen produktiven Austausch zwischen diesen zu ermöglichen.

Seit 1920 lädt das ICD Zahnärztinnen und Zahnärzte zum Beitritt in die Organisation ein, die sich unter anderem durch „außerordentliche berufliche Errungenschaften, verdienstvolle Leistungen und Hingabe zur Weiterentwicklung der Zahnmedizin” hervorgetan haben.

Mitglieder, die auf diese Weise die Gelegenheit erhalten haben, ihre besonderen Kompetenzen für die Verbesserung der globalen zahnmedizinischen Versorgung einzusetzen, finden sich mittlerweile in 122 verschiedenen Nationen. Das ICD ermöglicht es hervorragenden Zahnärztinnen und Zahnärzten somit, ihr Wirken weit über die Grenzen ihrer Praxis hinaus auszudehnen.

Dr. Martin Butz ist deshalb stolz, sich seit 2018 ein Mitglied dieser traditionsreichen, wichtigen und respektablen Organisation nennen zu dürfen und künftig ein Teil der Kraft zu sein, die sie vorantreibt.

Weitere Neuigkeiten